Klassensprecherseminar 2020

Wie jedes Jahr sind wir am Donnerstag, den 22.10.2020 nach Benediktbeuern ins Klassensprecherseminar gefahren. Alle Schüler-, Stufen- und Klassensprecher, sowie die Verbindungslehrer unserer Schule sind um 8:00 Uhr Früh in den Zug gestiegen und abends um 18:00 Uhr wieder in Penzberg angekommen. Leider konnte dieses Jahr aufgrund der Corona Situation keine Übernachtung stattfinden, sodass wir unser gesamtes Programm rund um das Thema Motivation an einem Tag bearbeitet haben.

Zu diesem Thema haben wir unter anderem verschiedene Workshops abgehalten und mit unserer Schulsozialarbeiterin Frau Alsters den Begriff „Motivation“ besprochen. Auch unser neuer Schulleiter Herr Dr. Langensteiner war zu Besuch und hat uns unsere Fragen beantwortet. Wie jedes Jahr wurde Protokoll geführt, in welchem der genaue Ablauf und die verschiedenen Resultate noch einmal genau geschildert sind. Das Protokoll findet ihr HIER.

Danke nochmal an alle Teilnehmer für die produktive Mitarbeit und die dauerhafte Konzentration, sodass unser Seminar trotz Ausnahmezustand reibungslos stattfinden konnte.

Nepomuk Einberger

Schreibe einen Kommentar